Mittwoch, 21. September 2011

Einfach nur

aufgehübscht.
Als ich mit ein paar unifarbenden Shirts Nachhause kam, stand für mein Töchterlein sofort fest was wo drauf sollte, dabei hatte ich sie als Unterziehshirts für die fast anderen fertigen Teilchen verplant. Besonders wichtig das Rehlein mit dem Sternenaugen, was nun auch schöne Glitzerflecken hat.


Ich wünsche Euch einen schönen Abend


P.S. Ich kann irgendwie so gut wie gar nicht kommentieren, k.A. woran es liegt

Kommentare:

  1. Oh nein, wie süß!!! Jaja, da weiß deine Maus auch schon ganz genau, was sie möchte ;O) Ich glaub ich muss auch mal gleich die Tage zum Klamotenschweden, die sind voll schön die Shirts und im Aufhübschen von Klamöttchen wollte ich mich auch schon Eeeeewigkeiten probieren, wenn schon nicht im Nähen ;O)
    Hach, suupersuperniedlich mal wieder (ich weiß, ich wiederhole mich ;O))
    Ich schicke euch die allerliebsten Grüße!
    Schlaft schön!
    Bibi (Hex Hex *gacker*... mein Mariechen steht zur Zeit voll auf Bibi Blocksberg und Bibi und Tina.. haben uns schon fleißig mit Mcs eingedeckt, für die kuscheligen Abende :O))

    AntwortenLöschen
  2. Naja, drunter ziehen kann man sie ja immer noch. ;)
    Sind ganz süß geworden.

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, ein Rehlein mit Sternchenauge ;o)und Glitzerflecken, sooooooo süß ;o)!Das andere aber auch ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das kenne ich auch ;-)
    Süße Shirts
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. total süß. die RehDatei brauche ich auch noch unbedingt.

    Ganz liebe Grüße

    Nancy

    P.S: hat mit der Garantie deiner Nähma alles geklappt??

    AntwortenLöschen
  6. Hach ich bin ganz verliebt in das Rehlein :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails